Luxus Zugreise Palace on Wheels ab/bis Delhi

Delhi - Jaipur - Sawai Madhopur - Chittorgarh - Udaipur - Jaisalmer - Jodhpur - Bharatpur - Agra - Delhi

8 Tage | ab USD 3.690 pro Person | Buchungscode: Z11

Während der 8-tägigen Reise im Luxuszug Palace on Wheels, dem „Palast auf Rädern“, lernen Sie den Wüstenstaat Rajasthan kennen: die rosafarbene Stadt Jaipur, die goldene Stadt Jaisalmer, die blaue Stadt Jodhpur, die Stadt der Seen Udaipur, das Nationale Tigerreservat Ranthambore, die verlassene Stadt Fatehpur Sikri und den weltberühmten Taj Mahal in Agra.

An Bord des Palace on Wheels wird Ihnen jedweder Luxus geboten, der diese Reise durch den ehemaligen Fürstenstaat Rajasthan zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.


Höhepunkte     |     Reiseleistungen    |     Termine und Preise     |     Reiseroute     |     Kabinen und Salonwagen     |    Anschlussprogramme     |     Buchungsformular


Höhepunkte der Zugreise im Palace on Wheels

1. Schloss Amber, Jaipur
2. Ranthambore Tigerreservat
3. Bootsfahrt auf dem Pichola-See, Udaipur
4. Dünen von Sam, Jaisalmer
5. Taj Mahal, Agra


Reiseleistungen

Im Reisepreis eingeschlossen sind:

  • Deluxe Abteil mit eigenem Bad
  • Alle Mahlzeiten, inkl. Tee, Kaffee und Wasser
  • Stadtbesichtigungen mit klimatisiertem Deluxe Reisebus
  • Eintrittsgelder für Paläste, Museen und Parks
  • Englischsprachige Reiseleitung während der Besichtigungen
  • Revised Goods & Services Tax 5%
  • USD 15 pro Person Steuern

Termine und Reisepreise 2017/2018

04.04. | 11.04. | 18.04. | 25.04.2018

Kabine Offizieller Reisepreis pro Person in USD Zuschlag Einzelbelegung
Deluxe Abteil Doppelbelegung ab USD 3.830 ab USD 1.145

01.11. | 08.11. | 15.11. | 22.11. | 29.11.2017
06.12. | 13.12. | 20.12. | 27.12.2017

03.01. | 10.01. | 17.01. | 24.01. | 31.01.2018
07.02. | 14.02. | 21.02. | 28.02.2018
07.03. | 14.03. | 21.03. | 28.03.2018
04.04. | 11.04. | 18.04. | 25.04.2018

Bei Abfahrten zu Weihnachten und Silvester wird ein Aufschlag von 10% erhoben.
Programmänderungen vorbehalten!

Kabine Offizieller Reisepreis pro Person in USD Zuschlag Einzelbelegung
Deluxe Abteil Doppelbelegung ab USD 4.975 ab USD 1.640

Termine und Reisepreise 2018/2019

05.09. | 12.09. | 19.09. | 26.09.2018
03.04. | 10.04. | 17.04. | 24.04.2019

Kabine Offizieller Reisepreis pro Person in USD Zuschlag Einzelbelegung
Deluxe Abteil Doppelbelegung ab USD 3.690 ab USD 1.103
Super Deluxe Abteil Doppelbelegung ab USD 6.630 auf Anfrage

03.10. | 10.10. | 17.10. | 24.10. | 31.10.2018
07.11. | 14.11. | 21.11. | 28.11.2018
05.12. | 12.12. | 19.12. | 26.12.2018

02.01. | 09.01. | 16.01. | 23.01. | 30.01.2019
06.02. | 13.02. | 20.02. | 27.02.2019
06.03. | 13.03. | 20.03. | 27.03.2019

Bei Abfahrten zu Weihnachten und Silvester wird ein Aufschlag von 10% erhoben.
Programmänderungen vorbehalten!

Kabine Offizieller Reisepreis pro Person in USD Zuschlag Einzelbelegung
Deluxe Abteil Doppelbelegung ab USD 4.793 ab USD 1.580
Super Deluxe Abteil Doppelbelegung ab USD 6.630 auf Anfrage

Reiseroute

Tag 1 (Mittwoch): DELHI – JAIPUR
Ab 16.30 Uhr Check-In am Bahnhof des Palace on Wheels, bei den Formalitäten ist Ihnen das Bordpersonal behilflich. Wir heißen Sie auf traditionelle Weise herzlich Willkommen, bevor Sie an Bord des Palace on Wheels gehen. Sie werden zu Ihrem Abteil begleitet und machen bei einem Begrüßungsdrink zusammen mit dem Zugpersonal eine kurze Erkundungstour. Währenddessen starten wir unsere einwöchige Reise durch Rajasthan.
Ab 18.30 Uhr Abfahrt des Zuges Palace on Wheels, Abendessen wird an Bord serviert.
Mahlzeiten: Abendessen ist enthalten und wird im Restaurant-Abteil serviert.

Tag 2 (Donnerstag): JAIPUR
Ab 7.00 Uhr Frühstück wird in Ihrem Abteil serviert.
Ab 8.15 Uhr Der erste Stop des Palace on Wheels ist Jaipur, eine der best geplanten Städte ihrer Zeit. Die Hauptstadt Rajasthans, auch bekannt als „Pink City“, wurde im Jahre 1727 vom Maharaja Sawai Jai Singh II. gegründet. Mit dem Bus geht es zum Hawa Mahal oder auch Palast des Windes, ein auffälliges 5-stöckiges Gebäude an der Hauptstraße mit achteckigen, filigranen, wabenartigen, honigfarbenen Sandstein-Fenstern. Anschließend Besuch der Albert Hall und des City Palastes, ehemals Heimat der Königsfamilie. Direkt gegenüber des City Palastes befindet sich der Jantar Mantar, die größte Sternwarte, errichtet von Sawai Jai Singh II.
Ab 13.30 Uhr Ein Ritt auf einem der reich geschmückten Elefanten gehört zum Ambiente des Schlosses Amber, anschließend Mittagessen. Besuch des Schlosses Amber und Zeit für Jaipurs bekanntes Kunsthandwerk und Schmuck.
Ab 18.00 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels, Abendessen wird an Bord serviert.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind enthalten.

Tag 3 (Freitag): SAWAI MADHOPUR & CHITTORGARH

Ab 5.45 Uhr Man kann die Wildnis schon bei der Ankunft des Palace on Wheels in Sawai Madhopur förmlich spüren. Die Stadt ist benannt nach ihrem Gründer Maharaja Sawai Madho Singh I. Ein Besuch des Ranthambore Nationalparks steht auf dem Programm, mittendrin befinden sich die Ruinen einer Festung aus dem 10. Jahrhundert. Diese heilige Stätte in der Wildnis des Parks ist hervorragend geeignet, um den Tiger zu beobachten und zu fotografieren. Der ca. 392 m² große Park ist Heimat von mehr als 300 Vogelarten. Tiger, Hyänen, Honigdachse, Schakale und Füchse gehören zu den Bewohnern. Sawai Madhopur ist bekannt für hochwertiges Spielzeug, folkloristischen Schmuck und Kostüme.
Ab 9.15 Uhr Nach dem Safari-Trip geht es zurück zum Luxuszug Palace on Wheels zum Frühstück an Bord.
Ab 13.00 Uhr Mittagessen an Bord, genießen Sie währenddessen die vorbeiziehende farbenprächtige Landschaft!
Ab 16.30 Uhr Besuch von Chittorgarh. Wir besichtigen die Bilder der Liebe und des Mutes und den Siegesturm. Sie werden auch die Möglichkeit haben, der Lichtshow in der majestätischen Chittorgarh Festung beizuwohnen.
Ab 19.00 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels, das Abendessen wird an Bord serviert. Der Luxuszug Palace on Wheels bleibt bis zum frühen Morgen im Bahnhof von Chittorgarh stehen.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind enthalten.

Tag 4 (Samstag): UDAIPUR

Ab 7.00 Uhr Ankunft in Udaipur und Frühstück an Bord.
Ab 8.30 Uhr Die Stadt wurde von Maharana Udai Singh von Mewar gegründet, nachdem die Sisodia Dynastie von den Mughals besiegt wurde. Nach dem Besuch des Fontänengartens und des Durbar Museums Mittagessen im Fateh Prakash Hotel mit seiner eindrucksvollen Kristallgalerie.
Ab 13.30 Uhr Nach dem Mittagessen im Palast Hotel Bootsfahrt auf dem Pichola-See, vorbei am majestätischen Lake Palace Hotel, das sich ganz idyllisch mitten auf dem See befindet. Besuch des City Palace, größter Palastkomplex Rajasthans.
Ab 15.00 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels, das Abendessen wird an Bord serviert.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind enthalten.

Tag 5 (Sonntag): JAISALMER
Ab 7.30 Uhr Frühstück wird im Abteil serviert.
Ab 9.30 Uhr Im Herzen der Thar Wüste liegt Jaisalmer, gegründet im Jahre 1156 von Rawal Jaisal. Die imposante Festung aus Sandstein thront über der Stadt. Entdecken Sie die sorgfältig gearbeiteten Havelis an den Häuserfassaden! Die Nathmalji-ki-Haveli, Patwon-ki-Haveli und Salim-ki-Haveli sind grandiose Beispiele der Steinmetzkunst.
Ab 13.00 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels, Mittagessen und Mittagspause.
Ab 16.00 Uhr Nach dem Mittagessen aufregender Kamelritt durch die Dünen von Sam, anschließend Teepause.
Ab 17.30 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels, Zeit zum Erfrischen und Umziehen.
Ab 19.45 Uhr Genießen Sie das Abendessen und Kulturprogramm im Palast Hotel! Nach dem Abendessen bringt Sie der Reisebus zurück zum Luxuszug Palace on Wheels.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind enthalten.

Tag 6 (Montag): JODHPUR
Ab 7.00 Uhr Frühstück wird in Ihrem Abteil serviert.
Ab 9.00 Uhr Am nächsten Morgen ist der Luxuszug Palace on Wheels in Jodhpur, die Stadt ist umgeben von einer hohen Steinmauer mit sieben Toren und mehreren Basteien. Die zweitgrößte Stadt Rajasthans, die 1459 von Rao Jodha gegründet wurde, ist bekannt für ihre Festung Mehrangarh. Die Paläste Moti Mahal, Sheesh Mahal, Phool Mahal, Sileh Khana und Daulat Khana sind eindrucksvolle architektonische Beispiele. In der Nähe der Festung liegt Jaswant Thada, eine Ansammlung von königlichen Ehrenmalen aus weißem Marmor.
Ab 13.15 Uhr Mittagessen im Hotel.
Ab 15.30 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels, Abendessen wird an Bord serviert.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind enthalten.

Tag 7 (Dienstag): BHARATPUR & AGRA
Ab 6.00 Uhr Am frühen Morgen erreicht der Luxuszug Palace on Wheels Bharatpur, die Hauptstadt der Maharaja Suraj Mal. Besuch des weltberühmten Vogelreservates Keoladeo Ghana Nationalpark, dem Brutplatz tausender Reiher, Sibirischer Kraniche, Wasserzugvögel und anderer Arten.
Ab 8.30 Uhr Der Reisebus bringt Sie zurück zum Luxuszug Palace on Wheels. Frühstück wird an Bord serviert und Weiterfahrt nach Agra.
Ab 11.00 Uhr Ankunft in Agra und Besuch der Agra-Festung, anschließend Mittagessen im Palasthotel.
Ab 15.00 Uhr Sie statten dem Taj Mahal einen Besuch ab, eines der 7 Weltwunder und ein Bauwerk, das die unendliche Liebe symolisiert. Es wurde errichtet vom Eroberer Shah Jahan als Mausoleum für seine Lieblingsfrau Mumtaz Mahal. Agra ist auch bekannt für seine prächtigen Marmorarbeiten und Pietra-Dura-Techniken, Lederwaren sowie Schmuck.
Ab 20.00 Uhr Abendessen im Hotel, der Reisebus bringt Sie anschließend zurück zum Luxuszug. Nehmen Sie Abschied vom Zug bei einem letzten Drink in der Lounge Bar!
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind enthalten.

Tag 8 (Mittwoch): DELHI

Ab 7.00 Uhr Frühstück wird im Abteil serviert.
Ab 7.30 Uhr Ihr letzter Morgen in Indien, Check-Out am Safdarjung Bahnhof.

Programmänderungen vorbehalten!


Kabinen und Salonwagen im Palace on Wheels

Wir heißen Sie herzlich willkommen an Bord! Reisen Sie mit dem Luxuszug Palace on Wheels auf den königlichen Spuren der Maharajas von Rajasthan und erleben Sie eine Reise, die Sie nie vergessen werden.

Der gesamte Luxuszug gehörte früher den königlichen Herrschern von Rajputana, Gujarat, dem Nizam von Hyderabad und dem Vizekönig von Britisch-Indien. Nach der Unabhängigkeit wurde er von der Indischen Eisenbahngesellschaft wegen seiner hochwertigen und traditionellen Einrichtung nicht weiter für den normalen Passagierzugverkehr genutzt.

Der Name „Palace on Wheels“ kommt von seiner königlichen Herkunft. Ein neuer klimatisierter Palace on Wheels wurde 1984 eingesetzt: 13 Waggons, 2 Restaurants mit Küche, 1 Bar mit Lounge und Service-Abteile. Um den Komfort im Luxuszug zu erhöhen und aufgrund der gestiegenen Nachfrage im Land wurde ein neuer Palace on Wheels gebaut und wird seit 1996 eingesetzt. Die Waggons sind miteinander verbunden, die Einrichtung der Abteile spiegelt die Atmosphäre des früheren königlichen Staates Rajasthan wider. Der exklusive Luxuszug Palace on Wheels verfügt über luxuriöse Abteile, Teppichboden, eine gut sortierte Bar und 2 Restaurant-Abteile.

In den vergangenen 20 Jahren seit seiner Inbetriebnahme wurde der Palace on Wheels unter die weltweit 10 besten Luxuszugreisen gewählt.