Luxuszugreisen im Venice Simplon-Orient-Express in Europa

Routen des Venice Simplon-Orient-Express in Europa:


Begeben Sie sich auf diese nur einmal im Jahr stattfindende klassische Reise und erkunden Sie eine Reihe romantischer Städte an Bord des Venice Simplon-Orient-Express. Paris, Budapest, Bukarest und Istanbul. Unterhalten Sie sich mit anderen Reisenden bei Cocktails im Barwagen. Genießen Sie im Restaurantwagen regionale Küche. Oder entspannen Sie einfach in Ihrer Vintage-Kabine.

Zugreise 6 Tage/5 Nächte     |     Hotel-Zusatzvermittlung 3 Tage Paris-Istanbul

Paris - Budapest - Bukarest - Istanbul   |   Buchungscode: Z42

ab GBP 17.500 pro Person in der Historic Cabin





Begeben Sie sich mit dem Venice Simplon-Orient-Express von den farbenfrohen Basaren Istanbuls bis zu den bezaubernden Lichtern von Paris auf ein Abenteuer in ganz Europa. Speisen Sie in wunderschön restaurierten Restaurantwagen. Machen Sie eine faszinierende Kreuzfahrt entlang der Donau und genießen Sie luxuriöse Übernachtungen in Bukarest und Budapest.

Zugreise 6 Tage/5 Nächte     |     Hotel-Zusatzvermittlung 3 Tage Istanbul-Paris

Istanbul - Bukarest - Budapest - Paris   |   Buchungscode: Z43

ab GBP 17.500 pro Person in der Historic Cabin





Fahrt mit dem Venice Simplon-Orient-Express von London aus für eine luxuriöse Nachtreise nach Venedig. Ihre Zeit an Bord wird bei unserer klassischen Reiseroute von London nach Venedig in zeitlose Romantik gehüllt. Von den traditionellen Wagen und hübsch unifomierten Stewards bis hin zur raffinierten Küche und den erlesenen Weinen wird jeder Moment zu einer wertvollen Erinnerung.

Zugreise 2 Tage/1 Nacht     |     Hotel-Zusatzvermittlung 3 Tage London-Venedig

London-Venedig   |   Buchungscode: Z32

ab GBP 3.530 pro Person in der Historic Cabin





Erleben Sie den Klassiker unter den Zugfahrten mit dem Venice Simplon-Orient-Express. Abfahrt von Venedig am späten Morgen für eine romantische Nachtreise nach London, wo Sie am nächsten Nachmittag ankommen. Steigen Sie in einen der besten Züge Europas und lassen Sie sich in eine Welt zeitlosen Genusses entführen.

Zugreise 2 Tage/1 Nacht     |     Hotel-Zusatzvermittlung 3 Tage Venedig-London

Venedig-London   |   Buchungscode: Z33

ab GBP 3.530 pro Person in der Historic Cabin





ab Paris, ab Venedig, ab Lyon (oder jeweils Gegenrichtung):

ab GBP 3.530

ab London, ab Verona, ab Genf (oder jeweils Gegenrichtung):

ab GBP 3.885






Reiseleidenschaft Venice Simplon-Orient-Express

Sagen Sie die Worte „Orient-Express“ oder "Venedig Simplon Orient Express" und schon steigen lebhafte Bilder vor Ihnen auf: schillernde Passagiere, Adlige, Filmstars, Spione - prunkvolle Wagen und zeitlose, aufregende Destinationen, gewürzt mit Romantik und Intrigen.

Heute verkörpert der Venice Simplon-Orient-Express die eleganteste Form des Reisens. Entfliehen Sie in die Vergangenheit, in die goldenen Zeiten, als der „Weg“ ebenso bedeutend war wie das "Ziel" selbst – und spüren Sie dennoch die Lebendigkeit und den Reiz der Gegenwart. Wo nahm die Legende ihren Anfang? Wir können dem Amerikaner George Mortimer Pullman dafür danken, dass er mit seinem 1864 eingeführten Pioneer, der Bahnreisenden wirklichen Komfort bot, die Idee des luxuriösen Reisens umsetzte. Seine Entwicklungen erreichten 1882 Großbritannien - und seither steht der Begriff Pullman auf den britischen Inseln für luxuriöse Eisenbahn Romantik Reisen. Etwa zeitgleich entwickelte der Belgier Georges Nagelmackers den Venice Simplon-Orient-Express, der zwischen Paris und Rumänien (und später Istanbul) verkehrte – ein traumhaftes Bahnangebot, mit prunkvollen Gobelins, Samtvorhängen und funkelndem Kristall.

Die Wiederauferstehung der Bahnreisen verdanken wir der Vision eines Mannes. 1977 erwarb James B. Sherwood, der Vorstandsvorsitzende von Venice Simplon-Orient-Express Hotels, zwei der Originalwagen bei einer Auktion von Sotheby's in Monte Carlo und ließ diese liebevoll wieder restaurieren. In den nächsten fünf Jahren fand er weitere Pullman- und Wagons-Lits-Wagen und weihte am 25. Mai 1982 den majestätischen Venice Simplon-Orient-Express ein, der aus einer Reihe von umbra- und cremefarbenen Pullman-Wagen sowie einer Reihe von dunkelblau-und goldfarbenen Wagons-Lits-Wagen vom europäischen Festland bestand. Schnell wurde der einzigartige Hotelzug Venice Simplon-Orient-Express, der mit keinem anderen Luxuszug zu vergleichen ist und durch einige der atemberaubendsten Landschaften Europas fährt, zu einem der beliebtesten und begehrtesten Reiseerlebnisse der Welt - und ist es bis heute geblieben.

Alle Zugreisen im Venice Simplon Orient Express werden im Namen und auf Rechnung von Venice Simplon-Orient-Express Limited, 4B Victoria House, Bloomsbury Square, London WC1B 4DA, Großbritannien vermittelt.


Kabinen und Salonwagen im Venice Simplon-Orient-Express

Eine Zugreise an Bord des Venice Simplon-Orient-Express bietet vieles, auf das man sich freuen kann: exquisite Küche, historische Abteile, abwechslungsreiche Ausblicke auf eindrucksvolle Städte, malerische Dörfer und saftig grüne Landschaft. Genießen Sie diese Fahrt im sogenannten "Orient Express"!

Venice Simplon Orient Express Abteil

Treten Sie ein in Ihr originalgetreu restauriertes, historisches Abteil im Venice Simplon-Orient-Express. Hinter Eichenpaneelen verbirgt sich ein Waschbecken und hinter der Tür hängt ein flauschiger Bademantel, den Sie überziehen können, wenn Sie die mit Mosaikfliesen verzierten Toiletten am Ende des jeweiligen Wagens aufsuchen.

Sollten Sie Wert auf mehr Platz und Komfort legen, können Sie eine Cabin Suite im Venice Simplon-Orient-Express reservieren, die aus zwei Doppelabteilen mit Verbindungstür besteht. Nachts können Sie wählen, ob Sie die beiden unteren Betten verwenden möchten oder ein Abteil als Wohnraum lassen und die beiden übereinander angeordneten Betten im anderen Abteil benutzen möchten.

Die Doppelabteile sind mit zwei übereinander angeordneten Betten ausgestattet, das Bett in den Einzelabteilen befindet sich unten. Seidige Damastbettwäsche und edle Decken sorgen nachts für eine gemütliche Atmosphäre. Tagsüber werden die Betten in bequeme Sitzmöbel verwandelt.

Speisen im Venice Simplon-Orient-Express

Feine weiße Tischwäsche, frische Blumen, glänzendes Silber und Kristall bilden den idealen Rahmen für unsere Table-d'hôte-Menüs. Sie werden von unserem erfahrenen Küchenteam unter Küchenchef Christian Bodiguel zubereitet und sind ein Höhepunkt jeder Reise im Venice Simplon-Orient-Express.

Die drei Restaurantwagen bieten den perfekten Rahmen für abwechslungsreiche Mittagessen und romantische Abendessen. Erfreuen Sie sich an den herrlichen Blumenintarsien im Restaurantwagen „Etoile du Nord", den traumhaften Glastafeln von Lalique im „Côte d'Azur“ und den exotischen schwarzen Lackpaneelen im "L'Oriental"!

Stil und Atmosphäre jedes Wagens sind einzigartig. Besonders erlesene Weine und Champagner sind gegen Aufpreis erhältlich. Bitte teilen Sie uns spezielle diätetische Anforderungen bereits bei der Reservierung mit.

Der Barwagen im Venice Simplon-Orient-Express

Lassen Sie sich im Kreis Ihrer Mitreisenden einen Aperitif oder einen Cocktail schmecken - oder auch einen Digestif, bevor Sie abends in die Kabine im Venice Simplon-Orient-Express zurückkehren! Unser Pianist sorgt dabei für den perfekten Rahmen. Genießen Sie hier den "Nostalgie Orient Express".

Garderobe im Venice Simplon-Orient-Express

In diesem Ambiente ist es unmöglich, zu elegant gekleidet zu sein. Viele Herren tragen zum Abendessen einen Smoking. Die Damen wählen meist ein Cocktail- oder Abendkleid, was der anspruchsvollen Atmosphäre an Bord des Venice Simplon-Orient-Express entspricht. Beim Abendessen sollten Herren zumindest Jackett und Krawatte tragen. Tagsüber ist sportlich-elegante Kleidung, jedoch keine Jeans oder Turnschuhe, die Norm.

Boutique im Venice Simplon-Orient-Express

Als kleine Reminiszenz an Ihre Zugreise im Venice Simplon-Orient-Express können Sie hier eines der erlesenen Andenken aus unserer mit Monogramm versehenen Sonderkollektion erwerben. Verwöhnen Sie sich selbst oder einen geliebten Menschen mit einem geschmackvollen Erinnerungsstück an Ihre Zugreise auf dem Venice-Simplon-Orient-Express.

Zu Ihren Diensten

Auf unserer Reise durch das Leben sind unsere liebsten Erinnerungen meist die Begegnungen mit anderen Menschen; und unser freundliches, aufmerksames Bordpersonal wird bei Ihren Erlebnissen an Bord des Venice Simplon-Orient-Express sicherlich eine wichtige Rolle spielen.
Der Luxuszug Venice Simplon-Orient-Express ist die große Leidenschaft unseres eingespielten Teams: Der Zugchef, die Stewards, die Küche, Kellner und die Barkeeper - alle sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt an Bord so angenehm wie möglich zu machen. Oft verlassen uns unsere Gäste mit dem Gefühl, in ihrem Steward einen neuen Freund gefunden zu haben. Er war jederzeit für Sie da: von Ihrer Ankunft bis zur Abreise. Die Stewards sind bei aller Aufmerksamkeit und Herzlichkeit unaufdringlich. Selbstverständlich stehen sie Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie das Gespräch suchen, Fragen zum Leben an Bord haben oder an Informationen über den legendären Luxuszug Orient Express interessiert sind. Wenn Sie jedoch lieber für sich die Landschaft betrachten möchten, so bleiben sie im Hintergrund und erscheinen erst wieder, wenn Sie etwas benötigen. Unser Küchenchef Christian Bodiguel vollbringt bereits seit über 25 Jahren in der Bordküche wahre kulinarische Wunder. Die Mahlzeiten werden von einem exzellenten Küchenteam aus frischen regionalen Zutaten kreiert. Geboten wird klassische französische Küche mit einem innovativen Twist.
Alle Speisen in unseren eleganten Restaurantwagen sind ein Fest für den Gaumen. Haben Sie erst einmal verführerische Gerichte wie die gebratene Goldbrasse, das Jakobsmuschel-Carpaccio mit Kaviar von der Fingerlimette oder die Himbeer-Makronen mit Szechuanpfeffer-Eiskrem probiert, wollen Sie den Zug Venice Simplon-Orient-Express möglicherweise nie wieder verlassen. Die Küche setzt bei Ihrem Reiseerlebnis das Tüpfelchen auf das I.

Jeder, der die Romantik und Spannung einer großen Reise schätzt, wird zustimmen, dass Bahnreisen im legendären Hotelzug Venice Simplon-Orient-Express die Aussage „Zu reisen ist besser als anzukommen“ perfekt verkörpert.

Bei einer Reise an Bord des Venice Simplon-Orient-Express, dieser Ikone der Luxuszüge, erscheinen die Gründe, weshalb Menschen gerne reisen - um Neues zu sehen und exotische Speisen kennen zu lernen - fast wie durch ein Vergrößerungsglas beleuchtet. Man wird nicht nur in längst vergangene, märchenhafte Zeiten entführt, sondern auch noch mit unvergesslichen Eindrücken - wie den glitzernden Gipfeln der schneebedeckten Alpen und der gleißenden Lagune vor Venedig - reich beschenkt, kulinarisch verwöhnt und virtuos umsorgt. Zu guter Letzt treffen Sie hier auf Ihresgleiche Menschen, die neue Entdeckungen lieben, die Ihre Faszination, an Bord einer Legende zu reisen, teilen und die deren Geschichte und den einzigartigen Glanz und Genuss in sich aufnehmen möchten. Es gibt viele Gründe für vermittelte Zugreisen mit dem Venice Simplon-Orient-Express - eine besondere Gelegenheit, ein Lebenstraum, eine plötzliche Inspiration. Ein Reiseerlebnis, das man nicht versäumen sollte: Das prächtige Interieur bietet den perfekten Rahmen für stilvolle Geburtstage, Jubiläen, Heiratsanträge und natürlich Flitterwochen. Faszination am Eisenbahn Romantik Reisen ist Grund genug für diese vermittelten Nostalgie Venice Simplon-Orient-Express Reisen. Lehnen Sie sich mit einem Bellini zurück, freuen Sie sich über das einmalige Panorama und geben Sie sich auf Ihrer Venice Simplon-Orient-Express Route der „Kunst des genussvollen Reisens“ hin!