Gardens and Gallops of unseen Ireland im Luxuszug Grand Hibernian

Dublin-Waterford-Killarney-Gort-Dublin

5 Tage/4 Nächte | ab EUR 5.800 pro Person | Buchungscode: Z50    |    Hotel-Zusatzvermittlung 3 Tage Dublin intensiv

Ein Abenteuer mit 4 Nächten im Belmond Grand Hibernian bringt Sie zu faszinierenden privaten Anwesen mit Garten-Gurus, zu Geschwistern einer Whiskey-Dynastie und zu einem legendären Pferdetrainer. Die Reise führt über die Smaragdinsel zu exklusiven Touren hinter die Kulissen mit Besitzern und Experten.

Alle Zugreisen im Grand Hibernian werden im Namen und auf Rechnung von Belmond Venice Simplon-Orient-Express Ltd., Shackleton House, 4 Battle Bridge Lane, London SE1 2HP, Großbritannien vermittelt.


Höhepunkte     |     Reiseleistungen    |     Termine und Preise     |     Reiseroute     |    Buchungsformular     |     AGB Belmond VSOE


Höhepunkte der vermittelten Zugreise im Grand Hibernian Gardens and Gallops

    • Besuch Fruitlawn (privates Gartenanwesen von Arthur Shackleton, Top-Garten Designer aus Irland)
    • Besuch des Salterbridge House aus dem 19. Jahrhundert
    • Tourin House & Gardens Whiskey-Familie Jameson
    • Howardstown Racing Yard
    • Anwesen Muckross Grafschaft Kerry
    • Caher Bridge Garden


Reiseleistungen

Im Reisepreis eingeschlossen sind:

  • 4 Nächte an Bord des Luxuszuges Belmond Grand Hibernian
  • Geführte Touren von Experten durch private Gärten und Anwesen
  • 24-Stunden-Steward-Service
  • Alle Mahlzeiten an Bord des Zuges: irisches Frühstück, 2-Gänge-Mittagessen und 4-Gänge-Abendessen mit Käseplatte, Kaffee, Tee und Petits Fours
  • Alle Getränke einschließlich alkoholischer Getränke
  • Traditionelle Unterhaltung an Bord

        Termine und Reisepreise 2020

        07.07.2020

        ab EUR 5.800 pro Person inklusive aller beschriebenen Leistungen
        weitere Preise auf Anfrage





        Reiseroute

        1. Tag: Dublin
        Steigen Sie an der Dublin Heuston Station in den Belmond Grand Hibernian ein und genießen Sie Ihr erstes köstliches Mittagessen an Bord, während der Zug in Richtung Portlaoise in der Grafschaft Laois fährt. Gehen Sie am Nachmittag von Bord und besuchen Sie Fruitlawn, das Privathaus und den Garten von Arthur Shackleton, einem der besten Gartendesigner Irlands. Erkunden Sie den bezaubernden, von Mauern umgebenen Garten und entdecken Sie die Schätze in seiner speziellen Anordnung, von einem Tunnel aus Hainbuchen über lebhafte mehrjährige Blumenrabatten bis hin zu einem Gemüsegarten, auf dem ungewöhnliche Sorten wie Meerkohl und Weinbeeren angebaut werden. Genießen Sie entspannte Getränke in seinem Haus, bevor Sie wieder in den Zug einsteigen. Heute Abend wird an Bord ein üppiges Abendessen serviert, gefolgt von lebhafter keltischer Unterhaltung im Panoramawagen. Der Zug steht über Nacht in Charleville.

        2. Tag: Waterford
        Steigen Sie heute Morgen nach dem Frühstück aus dem Zug in Cork aus und fahren Sie durch die malerische Landschaft in das Dorf Cappoquin in der Grafschaft Waterford. Hier genießen Sie einen exklusiven Besuch des Salterbridge House aus dem 19. Jahrhundert, welches herrlich mit Blick auf den Blackwater River liegt. Die Eigentümer, Philip und Susie Wingfield, begrüßen Sie zum Kaffee, bevor Sie nach draußen gehen, um die atemberaubenden 5 Hektar großen Gärten zu bewundern, darunter prächtige irische Eiben, Magnolien und Hortensien.
        Von hier aus fahren Sie kurz über den Fluss nach Tourin House & Gardens, wo sich die Jameson-Familie mit irischem Whisky beschäftigt. Drei Schwestern - Kristin, Andrea und Tara - direkte Nachkommen des Brennereigründers John Jameson, leben in der hübschen Villa im italienischen Stil. Die Schwestern erben nicht nur ein tiefes Wissen über Whisky, sondern lieben auch die Gartenarbeit, die von ihrer norwegischen Mutter Didi inspiriert wurde, die viele der seltenen Bäume, Sträucher und Blumen gepflanzt hat, die Tourins Gärten berühmt gemacht haben. Genießen Sie das Mittagessen mit den Schwestern, bevor Sie eine Tour durch das Gelände unternehmen, wo Sie auf die ursprüngliche Burg von Tourin aus dem 16. Jahrhundert stoßen, Zierpflanzen von ihrer schönsten Seite im Sommer sehen und vielleicht die Waldwege zum Fluss hinuntergehen. Am frühen Abend kehren Sie nach Cork zurück und besuchen die Jameson Distillery. Erfahren Sie, wie der beliebte Whisky hergestellt wird, und genießen Sie eine Verkostung, bevor Sie wieder in den Zug steigen und für die Nacht nach Charleville reisen. Entspannen Sie bei einem weiteren exquisit zubereiteten Abendessen, bevor Sie von lokalen Musikern unterhalten werden.

        3. Tag: Killarney
        Heute nimmt Ihre Reiseroute eine Reitkurve, wenn Sie den Zug in Charleville verlassen und eine kurze Fahrt zum Howardstown Racing Yard in der Grafschaft Limerick unternehmen. Ihr Gastgeber ist der legendäre Cross Country Reiter Enda Bolger, jetzt ein Meistertrainer mit einer Reihe von Siegen in Cheltenham und Punchestown. Gehen Sie zu seinen berühmten Galopps, um die Pferde in Aktion zu beobachten, während sie arbeiten. Genießen Sie anschließend einen Drink und Zeit, um mit dem charismatischen Trainer über sein Leben im und außerhalb des Sattels zu sprechen. Wenn Sie Zeit haben, können Sie die Kilmallock Abbey besuchen, ein zerstörtes Dominikanerkloster am Nordufer des Flusses Loobagh. Beachten Sie die wunderschön geschnitzten Gewölbe und Kreuzgänge, die sich noch in hervorragendem Zustand befinden.
        Steigen Sie in Mallow wieder in den Zug ein und fahren Sie bei einem erholsamen Mittagessen in Richtung Killarney in der Grafschaft Kerry. Besuchen Sie das spektakuläre Muckross-Anwesen und fahren Sie mit einem traditionellen Streifzug durch das prächtige Arboretum, die Wassergärten und die blühenden Sträucher mit Blick auf den spiegelglatten See. Nehmen Sie sich Zeit, um die pulsierende Stadt zu erkunden, bevor Sie für ein wohlverdientes Abendessen wieder in den Zug einsteigen. Schlendern Sie durch hübsche Straßen mit farbenfrohen Geschäften und Häusern, bewundern Sie die Buntglasfenster in der St. Mary's Cathedral oder probieren Sie ein lokales Bier in einem einladenden Pub.

        4. Tag: Gort
        Steigen Sie heute Morgen in Ennis, der Kreisstadt der Grafschaft Clare, aus und fahren Sie durch das felsige, mondähnliche Gelände des Burren. Ankunft im Caher Bridge Garden, einem preisgekrönten Pflanzenparadies, das trotz aller Widrigkeiten auf dem unversöhnlichen Kalksteinfelsen der Region entstanden ist. Der wundersame Garten ist die Leidenschaft von Carl Wright, der ein mit Haselnussbäumen bedecktes Stück Land in ein Gewirr einzelner Plätze mit Steinmauern, ruhigen Teichen und gewundenen Wegen verwandelte. Entdecken Sie mit ihm, wie er die Wildnis gezähmt hat und wie sich sein Garten in die Landschaft einfügt. Erfahren Sie mehr über seine Pflanzenauswahl, einschließlich umfangreicher Farn- und Hosta-Sammlungen. Schauen Sie durch das Mondlicht - vielleicht das kultigste Merkmal des Gartens - und sehen Sie die alte Brücke über den Fluss Caher, die perfekt gerahmt ist.
        Es ist jetzt Mittag und das Restaurant Monks am Rande des Ozeans in Ballyvaughan ist der perfekte Ort für authentische irische Gerichte - cremige Meeresfrüchtesuppe, frischer Atlantikfisch oder was auch immer Sie möchten. Ihre letzte Erfahrung machen Sie im Woodville Walled Garden auf einem Bauernhof in der Grafschaft Galway. Diese Blumenoase war das Restaurierungsprojekt der Besitzerin Margarita Donohue, die von der Gärtnerin Marie fachmännisch unterstützt wurde. Blühende krautige Blumenbeete, duftende Rosen, traditionelle Obstbäume und ein historischer Taubenschlag umgeben einen zentralen Brunnen. Genießen Sie im Stallhof ein Abschiedsgetränk und Canapés mit lokalen Köstlichkeiten. Kehren Sie zum Zug in Gort zurück, um ein letztes köstliches Abendessen und Live-Unterhaltung zu genießen und das Ende Ihres Abenteuers zu feiern. Der Zug steht über Nacht in Athlone.

        5. Tag: Dublin
        Während der Zug zurück nach Osten fährt, können Sie ein letztes gemütliches Frühstück genießen, bevor Sie an der Dublin Heuston Station aussteigen, dem Ende Ihrer Reise. Wir freuen uns, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen.

        Programmänderungen vorbehalten!

        Alle Zugreisen im Grand Hibernian werden im Namen und auf Rechnung von Belmond Venice Simplon-Orient-Express Ltd., Shackleton House, 4 Battle Bridge Lane, London SE1 2HP, Großbritannien vermittelt.


        Hotel-Zusatzvermittlung Dublin intensiv

        3 Tage/2 Nächte ab EUR 529 pro Person Buchungscode: Z57Z

        Dublin intensiv
        Sie fahren mit dem Grand Hibernian und wollen ganz entspannt in Dublin die Reise beginnen und auch ausklingen lassen? Hier ist das passende Programm. Sie werden vom Flughafen abgeholt und in Ihr 5-Sterne-Hotel im Stadtzentrum gebracht. Dublin liegt an der Ostküste Irlands an der Mündung des Liffey. Beeindruckende historische Gebäude wie das Dublin Castle und die St. Patricks Cathedral laden neben interessanten Gartenanlagen zu einem Besuch ein. Genießen Sie hier Ihren Aufenthalt bevor Sie am folgenden Tag mit einem Privattransfer zu Ihrer Zugreise mit dem Grand Hibernian gebracht werden. Nach der Reise werden Sie vom Bahnhof abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht, in welchem Sie die Reise gemütlich ausklingen lassen können. Am Abreisetag werden Sie pünktlich zum Flughafen gebracht für Ihren Rückflug.

        Leistungen
            • 1 Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im 5-Sterne-Hotel in Dublin am Vortag der Zugreise
            • 1 Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC im 5-Sterne-Hotel in Dublin am Anschlusstag der Zugreise
            • 2 Privattransfers bei der Anreise in Dublin (Flughafen-Hotel/Hotel-Bahnhof)
            • 2 Privattransfers bei der Abreise in Dublin (Bahnhof-Hotel/Hotel-Flughafen)
            • ALEGRO-Reiseunterlagen: Reiseführerhandbuch, Buchungsunterlagen

        1. Tag: Anreise Dublin

        Sie werden am Flughafen von Ihrem Privattransfer erwartet und zu Ihrem 5-Sterne-Hotel gebracht. Genießen Sie diese erste Nacht in der Hauptstadt von Irland und freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Zugreise mit dem Grand Hibernian.
        1 Übernachtung im 5-Sterne-Hotel in Dublin

        2. Tag: Beginn der Zugreise mit dem Grand Hibernian
        Abholung von Ihrem Hotel von einem Privattransfer und Fahrt zum Treffpunkt für die Abreise mit dem Grand Hibernian.

        2.-6. Tag: Zugreise mit dem Grand Hibernian „Gardens and Gallops of unseen Ireland“ (nicht in der Hotel-Zusatzvermittlung enthalten)

        6. Tag: Ende der Zugreise mit dem Grand Hibernian
        Abholung per Privattransfer vom Bahnhof und Fahrt zu Ihrem 5-Sterne-Hotel im Stadtzentrum von Dublin. Lassen Sie Ihre Zugreise Revue passieren und den letzten schönen Tag Ihrer Reise hier ausklingen.
        1 Übernachtung im 5-Sterne-Hotel in Dublin

        7. Tag: Abreise von Dublin
        Abholung von Ihrem Hotel und per Privattransfer Fahrt zum Flughafen von Dublin

        Reisebedingungen ALEGRO Zusatzvermittlung